360° View

Sandro Botticelli - Porträt einer Dame

Normaler Preis 9.95 €
Farbe
Früher wurde angenommen, dass dieses Porträt, aus den Jahren 1475-1480, Simonetta Vespucci zeigt. Sie wurde von Giuliano de 'Medici verehrt und verstarb 1476. Das fantastische Haar erinnert an weibliche Figuren in den mythologischen Gemälden von Botticelli und daher kann man davon ausgehen, dass es sich um eine Idealisierung handelt.

Materialzusammensetzung: 83% Baumwolle, 15% Polyamid, 2% Elastan
Herkunftsland: Indien

Wir versenden weltweit mit DHL. Innerhalb Deutschlands erfolgt die Lieferung i.d.R. in 1-3 Werktagen.

 Wir bieten folgende Zahlungsarten an:

  • American Express
  • Google Pay
  • Klarna
  • Maestro
  • Mastercard
  • PayPal
  • Shop Pay
  • IMMEDIATELY
  • Visa

Wir bei MuseARTa möchten Dir bedeutende Kunstwerke als Teil Deiner Garderobe, aber auch in Form Deiner alltäglichen Textilien wie Handtücher, Geschirrtücher, etc. näherbringen, damit sie zu einem Teil Deines Lebens werden. Dies soll jedoch geschehen, ohne den Wert der Kunst oder die Kunst per se zu trivialisieren. Folglich haben wir uns als Ziel gesetzt, mit unseren Produkten die bestmögliche Qualität zu erreichen. So produzieren wir beispielsweise all unsere Socken mit Maschinen, welche mit 200 Nadeln ausgestattet sind oder bedrucken unsere Handtücher mit Digitaldruckern, von denen es nur 10 Exemplare weltweit gibt. Diese Maschinen ermöglichen uns eine unvergleichbare Liebe zum Detail. Darüber hinaus versuchen wir den Baumwollanteil unserer Produkte so hoch es nur geht zu setzen und benutzen daher, wann immer es möglich ist, Baumwollgarn. 

 

Unsere Produkte sind das Gegenteil von Fast Fashion. Die Designs und Drucke sollen, genau wie die Kunstwerke, die sie repräsentieren, für immer erhalten bleiben. Dazu kommt, dass unser Angebot einzigartiger Kunstwerke stetig wächst, d.h. Du könntest sogar Deine eigene kleine Kunstkollektion anlegen.

 

Eine weitere Dienstleistung, die wir anbieten ist die Möglichkeit, eigene Produkte zu designen. Die Bestellmenge bei Socken liegt dabei gerade einmal bei 150 Dutzend Socken pro Design. Warum nicht also Deine nächste Ausstellung mit einem einzigartigen Design auffrischen? Wir produzieren diese Socken ohne weiteren Aufschlag, d.h. nur zum regulären Preis pro Paar, als ein Dankeschön an die wundervolle Welt der Kunst.

 

 

Das Lieblingskunstwerk unserer Kunden

Weibliches Idealbildnis ist ein Gemälde, von dem allgemein angenommen wird, dass es von Sandro Boticelli stammt und zwischen 1480 und 1485 ausgeführt wurde. Andere schreiben Jacopo da Sellaiao die Urheberschaft zu. Die Frau wird im Profil gezeigt, aber mit ihrer Büste, um ein Cameo-Medaillon zu enthüllen.

© ARTOTHEK