Im Warenkorb

Warenkorb leer

360° View

Sandro Botticelli - Weibliches Idealbildnis

Normaler Preis 9.95 €
Farbe

Weibliches Idealbildnis ist ein Gemälde, von dem allgemein angenommen wird, dass es von Sandro Boticelli stammt und zwischen 1480 und 1485 ausgeführt wurde. Andere schreiben Jacopo da Sellaiao die Urheberschaft zu. Die Frau wird im Profil gezeigt, aber mit ihrer Büste, um ein Cameo-Medaillon zu enthüllen.

© Städel Museum - U. Edelmann - ARTOTHEK

Materialzusammensetzung: 83% Baumwolle, 15% Polyamid, 2% Elastan
Herkunftsland: Italien

Wir versenden weltweit mit DHL. Innerhalb Deutschlands erfolgt die Lieferung i.d.R. in 1-3 Werktagen.

 Wir bieten folgende Zahlungsarten an:

  • American Express
  • Google Pay
  • Klarna
  • Maestro
  • Mastercard
  • PayPal
  • Shop Pay
  • IMMEDIATELY
  • Visa

Erhalte jetzt zu deiner Bestellung eine kostenlose Grußkarte, die Du deinen Liebsten schenken kannst und die wir gerne deinem Paket beilegen. Bitte beachte, dass aktuell leider noch keine Emojis verwendet werden können. Wähle einfach im Check-Out "Kostenlose Grußkarte erstellen" aus und hinterlasse eine persönliche Nachricht in deiner ausgewählten Lieblingsschrift.

Das Lieblingskunstwerk unserer Kunden

Weibliches Idealbildnis ist ein Gemälde, von dem allgemein angenommen wird, dass es von Sandro Boticelli stammt und zwischen 1480 und 1485 ausgeführt wurde. Andere schreiben Jacopo da Sellaiao die Urheberschaft zu. Die Frau wird im Profil gezeigt, aber mit ihrer Büste, um ein Cameo-Medaillon zu enthüllen.

© ARTOTHEK